CBD-Öl bei Stress - So wirkt Stress auf deinen Körper

Stress verstehen und glücklich werden

Es gibt mehrere Faktoren, die zu Stress führen können. Für den einen sind es Deadlines in der Arbeit, für den anderen sind es Rechnungen, die bezahlt werden müssen und für die Dritten können es Probleme im Privatleben sein.

Aber eines ist bei allen Stressfaktoren sehr ähnlich: Man verspürt innerliche Unruhen und das Gefühl der Überforderung. Da kann es passieren, dass man schnell aus dem Gleichgewicht kommt.

Wie wirkt sich innere Unruhe oder ein Gefühl des Ungleichgewichtes auf den Körper aus? Auch das kann sich unterschiedlich bemerkbar machen. Eine Auswirkung von Stress kann schlechter Schlaf sein, was sich wiederum negativ auf das tägliche Wohlbefinden auswirkt. Eine andere Nebenwirkung können Schulter-, Nacken- oder Kopfschmerzen sein. Erkennt man solche Anzeichen, ist es an der Zeit, etwas an seinem Alltag zu ändern. Denn nur ausgeschlafen ist man glücklich und kann dem Alltagsstress robust die Stirn bieten.

Kennt man seinen Körper und achtet man auf die Zeichen, kann sich Stress auch positiv auf die Leistungsfähigkeit auswirken. Der deutsche Künstler Daniel Richter hat in diesem Zusammenhang einmal gesagt:

„Stress ist für mich der nötige Antrieb, um kreativ zu sein!“

Ein gesundes Maß an Stress im Alltag zu halten ist aber eine sehr anspruchsvolle Arbeit und bedarf viel Körpergefühl. Deshalb haben wir euch einige Tipps zusammengefasst, wie euch CBD dabei helfen kann, Stress im Alltag zu reduzieren.

CBD als Ergänzung bei Stress

Negativstress ist schädlich und kann Krankheiten auslösen, wenn dieser dauerhaft besteht. Stress zählt zu den häufigsten Gründen für den Konsum von CBD-Öl. Das enthaltene Cannabidiol stimuliert die Rezeptoren, die für verschiedenste Abläufe im Körper verantwortlich sind. CBD ist ein sogenanntes Cannabinoid und wirkt über das Endocannabidoid-System. Das Interagieren von extern zugeführtem CBD und den im Körper befindlichen Rezeptoren fördert die Entspannung und tiefen Schlaf. CBD ist eine gut verträgliche und sichere Komponente der Hanfpflanze und eignet sich deshalb für den alternativen Einsatz und als Ergänzung bei Stress.

CBD in Verbindung mit „mindful living“

Da Stress ein ständiger Begleiter im Alltag ist und man dabei oft auf sich selbst vergisst, wird es immer wichtiger, bewusst zu leben und die Dinge im Alltag bewusst wahrzunehmen. „Mindful living“ – ist kein Trend, sondern eine Philosophie oder auch eine Lebenseinstellung. Mindful living hilft uns, den Fokus auf das Hier und Jetzt zu legen und nicht in der Vergangenheit stehenzubleiben, oder schon an die Zukunft zu denken. Im Hier und Jetzt hat man die volle Kontrolle über seine Gedanken, Gefühle und Taten.

Bewusst zu leben bedeutet, einen Schritt heraus aus der Komfortzone zu gehen und achtsam mit einem selbst, der Umwelt, den Menschen und den Dingen zu sein. Genau an diesem Punkt unterstützt CBD-Öl. Es hilft tief durchzuatmen, einen Moment innezuhalten und kurz den Stress vom Alltag auszublenden - den Moment bewusst war zunehmen.

Durch die Kraft der Pflanze

Die Hanfpflanze und der darin enthaltene Hanfsamen haben so einiges auf Lager, um einem hohen Stresslevel entgegenzuwirken. Hanf zählt nachweislich zu den ältesten Heilpflanzen der Welt und wurde schon vor mehreren tausenden Jahren zur positiven Stressbewältigung eingesetzt. Ein natürlicher Inhaltsstoff der Hanfpflanze (Cannabis sativa) ist das sogenannte Cannabidiol. CBD bedeutet Cannabidiol und kommt in der Hanfpflanze auf natürliche Art und Weise vor. Cannabidiol wird aus dem weiblichen Hanf gewonnen. Ihm werden vielseitige positive Eigenschaften nachgesagt die angstlösend, stressreduzierend, schlaffördernd oder entkrampfend wirken. Auch aktuelle klinische Studien bestätigen die positive Wirkung von CBD bei Stress.

Das Hanföl ist reich an zahlreichen Vitaminen und wichtigen Fettsäuren. Dank des hohen Öl- und Wasseranteils in der Hanfpflanze kann das Rohprodukt schonend gepresst und vom Grünmaterial getrennt werden. CBD definiert sich über seine nicht-psychoaktive Wirkung. Das heißt im Vergleich zu THC werden die Stimmung, die Wahrnehmung und das Bewusstsein nicht beeinflusst. Alle CBD-Produkte von VITALHemp sind zu 100 % Naturprodukte und bieten sich somit als perfekte vegane Alternative zu Fischöl an.

CBD: Die natürliche Alternative zu stressfreiem Glück

Als Trägeröl kommen unterschiedliche Öle infrage. Bei VITALHemp wird entweder biologisches Hanfsamenöl oder MTC-Öl verwendet. Als Trägeröl bezeichnet man ein gerucharmes Pflanzenöl, in dem das CBD gelöst wird. Beide Öle eignen sich wunderbar, um das CBD im Körper aufzunehmen. Das Bio-Hanfsamenöl wird kaltgepresst und enthält viele mehrfach ungesättigte Fettsäuren. Der Geschmack des Hanfsamenöls ist fein-nussig. Das MCT-Öl ist ein Pflanzenöl auf Kokosnuss-Basis. Das Öl ist besonders leicht verdaulich und geschmacksneutral. MCT-Öle haben die Eigenschaft, vom Körper besonders schnell in Energie umgewandelt zu werden und sich nicht im Fettgewebe abzulagern. Gewonnen werden CBD-Extrakte mittels CO2-Extraktion. Bei VITALHemp wird ausschließlich die umweltschonende CO2-Extraktion zur Gewinnung von CBD angewendet. Diese ist den anderen Methoden vorzuziehen, weil wertvolle Inhaltsstoffe erhalten bleiben und keinerlei unerwünschte Rückstände im CBD-Öl zurückbleiben.

Die richtige Anwendung:

Studien und Erfahrungen zu CBD gegen Stress legen nahe, dass CBD bei der Bekämpfung von Stress und dessen Symptome helfen kann. In Deutschland wurde 2011 das erste Mal ein Extrakt mit Cannabis arzneimittelrechtlich verschrieben. Seither hat sich auch einiges in der Forschung getan und mittlerweile konnte gut belegt werden, dass CBD bei unterschiedlichen Beschwerden eine gute therapeutische Wirkung hat. Dennoch sollte neben der Einnahme von CBD als Nahrungsergänzungsmittel an der Ursache der Stressfaktoren gearbeitet werden.

Tipp: Die Einnahme von CBD-Tropfen auf leeren Magen (z.B. 30 Minuten vorm Essen), kann eine optimale Aufnahme fördern. Die Wirkung hält in der Regel ca. sechs bis acht Stunden an. Um eine möglichst konstante Linderung zu erfahren, teilen viele Anwender die Einnahme über den Tag auf. Beispielsweise: 2 – 3 Tropfen morgens, 2 – 3 Topfen zu Mittag und 4 – 6 Tropfen abends

Treten akute Stresssituationen auf, ist eine zusätzliche Einnahme auch anderer CBD-Produkte, wie zum Beispiel 15 % CBD-Kapseln, zur üblichen Tagesdosis möglich. Letztendlich liegt es an dir herauszufinden, welche Variante für deine Bedürfnisse am besten funktioniert.

Wichtig: Insofern Arzneimittel genommen werden, sollte vor der Einnahme von CBD mit einem Arzt Rücksprache gehalten werden, um eventuelle Wechselwirkungen zu vermeiden.

Erfahrungen mit CBD-Öl - Unsere Kunden berichten:

„Ich war lange auf der Suche nach einem Produkt, das mir hilft in Stresssituationen Ruhe zu bewahren. Mit dem 15 %-igen CBD-Öl habe ich dieses Produkt gefunden.“

Philipp L., 24.03.2020

„Zur Wirkung - ich setze das CBD-Öl als Allrounder ein. Für eine bessere Haut und um erholsameren Schlaf in den stressigen Zeiten zu fördern. Mein Fazit nach einem Monat: Ich schlafe dermaßen fest, dass ich meinen Wecker kaum höre - ich werde demnach die Dosierung sogar etwas reduzieren. :)“

Sandra D., 02.01.2021

„Ich habe das 10 %-ige und das 15 %-ige CBD-Öl probiert und bin letztendlich beim 15 % igen geblieben, weil ich davon weniger Tropfen benötige. Es hilft mir sehr, mein inneres Gleichgewicht zu finden, und ich fühle mich allgemein körperlich und seelisch besser und gelassener. Ich liebe dieses Produkt und habe es auch schon mehrfach weiterempfohlen.“

Maria Christiane S., 10.04.2020

„Ich nehme das CBD in Hanfsamen-Öl erst seit wenigen Wochen, aber ich kann schon jetzt besser einschlafen und werde auch nicht laufend in der Nacht wach. Außerdem fühle ich mich ruhiger und ausgeglichener. Mein nächtliches Muskelzucken nehme ich kaum noch wahr. Ich hoffe, dass sich weitere Verbesserungen nach einigen Wochen ergeben.“

Erika T., 05.01.2019

Allgemein gilt:

Trotz der zahlreichen positiven Erfahrungsberichte darf CBD nicht als Wundermittel betrachtet werden, denn die Wirkung von CBD ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich und hängt auch immer vom jeweiligen Lebensstil ab.

VITALHemp - Tropfen für Tropfen zu einem Stressfreien und glücklichen Leben!

Haftungsausschluss